Die diesjährige Veranstaltung rückt immer näher und SYT nimmt die Top-Yachten der Palm Beach International Yacht Show 2019 unter die Lupe. Vom 28. bis 31. März werden auf der Messe Yachten und Zubehör im Wert von über 1 Milliarde US-Dollar gezeigt Zu sehen am Veranstaltungsort in West Palm Beach, sowie Unterhaltung, Live-Musik und schwimmende Cocktail-Lounges.

Atomic

Zum Auftakt unserer Top-10-Liste haben wir die 45,02 Meter lange Motoryacht Atomic. Sie wurde 2014 von der türkischen Werft Sunrise Yachts als eines ihrer Modelle Sunrise Yachts 45 für die Lloyds Register Class in Stahl und Aluminium gebaut. Ihre Außenlinien sind eine Zusammenarbeit zwischen dem türkischen Studio Karatas Yacht Design und dem italienischen Studio Scanu. Mit elegantem Interieur aus den Zeichenbrettern von Franck Darnet Design sind bis zu elf Gäste in fünf Kabinen untergebracht. Zu den herausragenden Merkmalen an Bord der Atomic zählen ihre beeindruckenden Deckshöhen, der Sonnendeck-Whirlpool und die einzigartige Tauchbasis. Atomic wird derzeit mit Worth Avenue Yachts für 15.900.000 USD zum Verkauf angeboten.

Exzellenz V
Exzellenz V

Excellence V ist derzeit mit Burgess und Marle Wood & Associates zu einem Angebotspreis von 69.500.000 € auf dem Markt und war eine offensichtliche Wahl für unsere Top-Ten-Liste. Als zweite Yacht, die 2012 von der deutschen Werft Abeking & Rasmussen für ihren jetzigen Eigner gebaut wurde, bestand eine der besonderen Anforderungen des Eigners darin, dass die Yacht in den Yachthafen von Gustavia auf der Insel St. Barths passen sollte: einen der Lieblingshäfen des Eigners. Trotz dieser Einschränkung verfügt sie über ein unglaubliches Innenraumvolumen von 1.632 GT. Das Beste aus diesem Raum herausholen, bietet die Yacht ein wunderschönes Interieur von Reymond Langton und zahlreiche Annehmlichkeiten an Bord, darunter ein spezielles Kino und ein Fitnessstudio am Wasser, ein übergroßer Beach Club, ein Full-Owner-Deck und mehrere Outdoor-Loungebereiche mit Spa-Pool.

Chasseur

Die amerikanische Werft Christensen baute die 50 Meter lange Dreideck-Motoryacht Chasseur. Mit einem Innenraumvolumen von 499 GT stammt ihr zeitgemäßes Interieur vom in Vancouver ansässigen Studio VARO Interior Design. Leicht erkennbar an ihrem silbernen Rumpf, wurden ihr Außendesign und die Marinearchitektur im eigenen Haus von der Werft entworfen. Ihre neun Meter lange Balken- und leichte GFK-Konstruktion sorgt dafür, dass ihre Gasträume an der Wasserlinie geräumig bleiben. Darüber hinaus verleihen ihre ovalen Rumpföffnungen auf dem Hauptdeck der Master-Suite mit Fernlicht ein luftiges Ambiente. In sechs Suiten auf zwei Ebenen sind 12 Gäste an Bord untergebracht. Chasseur ist sowohl für den Verkauf als auch für den Charter mit Burgess erhältlich und notiert bei 33.750.000 USD.

Gelassenheit

Die 40,15 Meter lange IAG Yachts Motoryacht Serenity ist die nächste. Sie wurde für die Bahamas und die Karibik gebaut und verfügt über eine Marinearchitektur von Axis Group Yacht Design sowie Außen- und Innenausstattung des britischen Designers Evan K Marshall. 2016 wurde sie für die RINA-Klasse in China gebaut. Mit einer Bruttoraumzahl von 363 Diese vielseitige Superyacht mit einem enormen Innenvolumen erreicht eine respektable Höchstgeschwindigkeit von 17 Knoten und eine Kreuzfahrtgeschwindigkeit von 15 Knoten. Sie bietet Platz für 12 Gäste in sechs Kabinen. Serenity wird mit Worth Avenue Yachts für 13.500.000 USD zum Verkauf angeboten.

Categories: Palmenstrand

0 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *